Im Mittelpunkt des diesjährigen Spitzentreffens der Initiative Wirtschaft 4.0, das am 16. November Corona-bedingt virtuell stattfand, stand die Frage, welche Handlungsstränge weiter angegangen werden sollten, um die Digitalisierung der Wirtschaft in Baden-Württemberg weiter voranzubringen. Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut bedankte sich bei den mittlerweile 36 Partner-Einrichtungen der Initiative für ihr Engagement: „Unsere Wirtschaft steht angesichts der…

Der Beitrag Datengenossenschaften beim Spitzengespräch der Initiative Wirtschaft 4.0 erschien zuerst auf Ferdinand-Steinbeis-Institut.

Source: Steinbeis FSTI

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × drei =